Hallo ich bin Simone.

Am Strand.. an der Atlantikküste… vor ca 10 Jahren hat mir ein Freund zum Ersten Mal Yoga näher gebracht.
Es hat sofort etwas in mir bewirkt – damals wusste ich noch nicht so recht was – und von da an, hab ich einige unterschiedliche Formen des Yoga in unterschiedlichen Schulen und Orten ausprobiert.
Aber erst mit Eröffnung des YOGA9-Studios (jetzt yogaloft Düsseldorf), hab ich mich gefunden. HathaYoga nach Sivananda war, was ich gesucht hatte.

Diese Kombination von Asanas, Atemübungen, Entspannung und Meditation hat in gewisser Weise mein Leben verändert.
Ich bin Mitglied geworden, habe immer intensiver praktiziert und Yoga mehr und mehr in mein Leben eingebunden.
Nicht nur die körperlichen Übungen – gelenkiger werden, stärker werden, gesünder werden – vor allem auch bewusster und achtsamer durchs Leben zu gehen und mit anderen Menschen umzugehn, wurde ein wichtiger Bestandteil meines Lebens.
Ich wurde ausgeglichener, ruhiger, zufriedener und geduldiger – alles nich so schlecht, wenn man alleinerziehende Mutter ist und einen eher stressigen Job hat.

Im Feb 2010 absolvierte ich ein Sivananda Teacher Training  sowie einen Kurs für Kinderyoga in einem Sivananda Ashram auf den Bahamas. Ich wollte meine gesamte Yogapraxis vertiefen und einmal eine ganz neue Erfahrung machen.
Und wie mir dort immer mehr bewusst wurde, um das, was Yoga mir gibt, letztendlich auch zu teilen.
Diese Möglichkeit habe ich nun im yogaloft. Ich unterrichte Sivananda Yoga, Yoga für Schwangere und Vinyasa Yoga und freue mich sehr über Jeden, den ich unterrichten darf.

Om shanti